Ehrungen bei der Kolpingsfamilie Partenkirchen

Bei der diesjährigen Generalversammlung konnte 1.Vorstand Roland Gaß verdiente Mitglieder ehren.
Für 40 Jahre wurden Michael Braun, Thomas Wöretshofer, Joseph Schrallhammer, Hannes Krätz und Michael Kratzmair geehrt.
Für 60 Jahre: Albert Berghofer, Hans-Günter Schliederer und Max Reicheneder.
Für 65 Jahre Johann Aumayr und für 70 Jahre Mitglied im Kolpingwerk Helmuth Schmidt.

Foto Dorle Gehringer

v.l.: Roland Gaß 1.Vorsitzender, Max Reichender, Albert Berghofer, Hans-Günter Schliederer, Helmuth Schmidt, Michael Kratzmair, Bezirkspräses Andreas Lackermeier und 2. Vorsitzender Bernhard Gaß.

Die Kolping Bezirksvorstandschaft Werdenfels dankte Wolfgang Anthofer mit der goldenen Bezirksehrennadel für sein Wirken, in der Kolpingsfamilie Partenkirchen.
1961 ist er dem Kolpingwerk beigetreten, 21 Jahre Beisitzer von 1978 – 80 und ab 2000, dazwischen fungierte Wolfgang Anthofer 8 Jahre als 2.Vorsitzender von 1980 – 88,  als 1. Vorsitzender von 1988 -2000 und seit 2006 als Fahnenbegleiter.

Foto Dorle Gehringer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.