Jahreshauptversammlung der Werdenfelser Kolpingfamilien

Die Kolpingsfamilien des Bezirks Werdenfels trafen sich am 22.2.2019 im Pfarrheim in Grainau zur Jahreshauptversammlung.
Nach den Grußworten des Vorsitzenden der Grainauer Kolpingsfamilie Bernhard Heiß an den Diözesanvorsitzenden Karl Heinz Brunner und an die Vertreter der Kolpingsfamilien aus dem ganzen Bezirk berichtete Bezirksvorsitzende Veronika Bartl in Wort und Bild über das vergangene Vereinsjahr.
Bezirkkassier Markus Strauß gab den Finanzbericht, worauf die Vorstandschaft entlastet werden konnte. Diözesanvorsitzender Brunner gab Infos vom Diözesanverband München und Freising zu verschiedensten Aktionen von Kolping zur anstehenden Europawahl, zum neuen Kolping-Logo, das auf der letzten Bundesversammlung beschlossen wurde und zur Diözesanversammlung nach Töging erfolgte eine Einladung. Die dortige Kolpingsfamilie hat ja zur Garmischer Kolpingsfamilie mit dem damaligen Präses Friemel eine alte Verbindung.
Mit dem Kolping-Lied und einer Brotzeit endete die Versammlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.